Beratung/Coaching – Coaches to Go

Es ist mir eine grosse Freude, euch mein neues Baby vorzustellen, und zwar eines, das weder schreit, noch gefüttert werden will. Ein Baby, das nicht fordert, sondern fördert. Das Baby wurde von mir und meiner Freundin, Isabelle Aebi, am 2. Februar dieses Jahres ins Leben gerufen. Wir haben es auf den vielversprechenden Namen „Coaches to […]

Weiterlesen

Double Bind – was willst du mir eigentlich sagen?

In jedem Gespräch mit Menschen sendet das Gegenüber nicht nur Worte, sondern auch non-verbale Signale. Die Gefühle des anderen erkennen wir nicht nur an dem Gesagten, sondern ebenso am Tonfall, an der Mimik und Gestik. Ein verliebter Mann blickt seiner Angebeteten beispielsweise tief in die Augen und flüstert ihr dann ein zartes „Ich liebe dich“ […]

Weiterlesen

Die Kraft der kleinen Glücksmomente

Als mein Vater starb, war ich sehr traurig. Doch während der dunklen Stunden gab es immer wieder Momente der Freude und des Glücks. Augenblicke, in denen es mir gut ging. In den ersten zwei Monaten nach dem Tod meines Vaters waren sie zwar nicht sehr häufig und eher bescheiden, aber sie waren da. Doch in solchen […]

Weiterlesen

Kritik – kein Kinderspiel

In diesem Blogartikel geht es um Kritik und wie man damit umgeht. Nicht man, sondern ich. Vielleicht erkennt sich der eine oder andere in meinem Text wieder. Wer weiss? Ich selbst bin meine grösste Kritikerin. Damit habe ich gut gelernt zu leben, denn bis auf wenige Ausnahmen bringt mich meine kritische Stimme immer ein Stückchen […]

Weiterlesen

Kindstötung – Leben danach, aber wie?

Heute stiess ich beim Googeln auf den nachfolgenden Artikel in „Die Zeit“, der mich sehr beschäftigte und gedanklich fast nicht mehr losliess. Das Geschehene liegt schon ein paar Jahre zurück. Natürlich habe ich die Tragödie damals auch mitbekommen – der Mord an den siebenjährigen Zwillingen aus Horgen füllte 2007 seitenweise die Presse. Heute weiss man: Es war […]

Weiterlesen

Trick 77 – An Tagen wie diesen…

Kennt ihr sie auch? Die Tage an denen man nichts, aber auch gar nichts, auf die Reihe kriegt? Es sind die Tage, an denen man dem Zeitplan ständig ein oder mehrere Schritte hinterherhinkt? Aber vielleicht denkt man nur, dass man nichts auf die Reihe kriegt und die Realität ist eine komplett andere? Heute ist so ein […]

Weiterlesen

Trennung – aus den Augen, aus dem Sinn?

Das Ende einer Beziehung ist für viele Menschen mit heftigem Herzschmerz und Kummer verbunden. Menschen leiden unterschiedlich – Liebeskummer kann so heftig sein, dass man lieber sterben möchte, als den Schmerz zu fühlen und auszuhalten. Acht Prozent der frisch Getrennten zweifelt gar daran, dass sie die Trennung jemals überwinden werden. Oft bekommt man in so […]

Weiterlesen

Achtsamkeit – eine Erkenntnis

Heute war ich am Grab meines Vaters. Begleitet hat mich mein jüngster Sohn, der seinen Grossvater ebenfalls wieder einmal auf dem Friedhof besuchen wollte. Wie wir da zusammenstanden, ich in der Hocke, und er dann zum Trost ganz liebevoll seinen kleinen Arm um meine Schultern gelegt hat, werde ich wohl nie vergessen. Der Tod und […]

Weiterlesen

Keine Bagatelle – Wenn Eltern schlagen/Teil 2

Vielleicht ahnt ihr es schon? Es stimmt, ich tue mich schwer mit dem zweiten Teil meines Blogs „Keine Bagatelle – wenn Eltern schlagen“. Es mag daran liegen, dass solche Texte keinerlei Sinn machen, wenn man nicht ehrlich ist. Denn nur so kann ich aufzeigen, welche Auswirkungen das Schlagen von Kindern auf ihr Leben hat.

Weiterlesen

Ich denke, also bin ich

Stellt euch vor, wir wären in der Lage, mit unseren Gedanken den Alterungsprozess zu beeinflussen. Oder bei der Hausarbeit an Gewicht zu verlieren? Das funktioniert. Das ist die gute Nachricht. Und die schlechte Nachricht? Es ist November. Positives Denken beeinflusst unser Sein. Das ist nichts Neues. Doch gerade in diesem Monat, wo das Wetter oft […]

Weiterlesen