Die pragmatische Liebe – Mit dem Porsche ins Liebesglück?

Längst nicht jede Partnerschaft beruht auf dem Gedanken der romantischen Liebe. Im Fall von Sabine handelt es sich vermutlich um die pragmatische Liebe, auch Coaching-Liebe genannt. Bei dieser Liebe basiert die Wahl des Partners auf Vernunft. Die Liebe entwickelt sich am besten, wenn die Zukunft gesichert ist und der Partner über ein gewisses Sozialprestige verfügt. Vor ein […]

Weiterlesen

Liebe und Freundschaft auf den ersten Blick

Liebe auf den ersten Blick. Längst nicht jeder hat dieses Phänomen schon erlebt. Viele glauben nicht daran. Aber vielleicht kennt der eine oder andere Freundschaft auf den ersten Blick. Ich habe es schon erlebt…die Liebe auf den ersten Blick. Seit bald elf Jahren sind wir ein Paar, neun Jahre davon verheiratet. Ein Blick genügt und […]

Weiterlesen

Von Geschenken, Geld und Liebe…

Du magst keine Geschenke? Dann solltest du sofort aufhören, den Text weiterzulesen. Obwohl, gibt es das überhaupt – jemand, der Geschenke nicht mag? Vielleicht interessierst du dich einfach nur für die Liebe? Besser gesagt für „Geld oder Liebe“. Dann bist du hier und jetzt genau am richtigen Ort. Genau davon handelt nämlich mein erster Gastbeitrag auf […]

Weiterlesen

Sex am Morgen…

…vertreibt Kummer und Sorgen. In der Paarberatung immer wieder Thema bei langjährigen Paaren – die Sexualität. Die gemeinsame Sexualität oder deutlicher gesagt, der verkümmerte Rest von dem, was einmal war. Viele dieser Paare haben wenig Sex. Andere wiederum haben gar keinen mehr. Im Bett herrscht tote Hose. Die Lust ist auf dem Nullpunkt angelangt. Bei anderen […]

Weiterlesen

Ein Tipp für Sportmuffel…

Sex macht müde Männer froh. Und Frauen ebenso. In diesem Sinne, Happy Weekend, meine Lieben Eure Franziska

Weiterlesen

Die Agentin in mir oder liebe deinen Nächsten wie dich selbst

In der Psychologie gibt es den Begriff „Agency“. Was genau bedeutet dieser Begriff? Was verbirgt sich dahinter? Die Agency ist eine alte Überlebensstrategie, die wir uns in der Regel als Kind angeeignet haben, um Liebe und Zuneigung zu gewinnen respektive auf gar keinen Fall zu verlieren. Geprägt wurde der Begriff von Jack Lee Rosenberg und […]

Weiterlesen

Der kleine Prinz – eine Geschichte über die Suche nach Freundschaft, Wärme und Geborgenheit

Heute so aktuell wie damals als die Geschichte mitten im 2. Weltkrieg veröffentlicht wurde… Als ich ungefähr zehn Jahre alt war, hat meine Pflegemutter uns Kindern zum ersten Mal aus dem Buch „Der Kleine Prinz“ vorgelesen. „Bitte … zeichne mir ein Schaf!“ Mit diesen Worten weckt der kleine Prinz den Piloten, der in der Wüste Sahara […]

Weiterlesen

Geschirrspülerchaotentum oder Philosophische Betrachtung einer äusserst banalen Tätigkeit

Geschirrspüler einräumen mag ich überhaupt nicht. Und leider ist es ebenso unumgänglich – das vermaledeite Teil muss auch wieder ausgeräumt werden. Und bei einer fünfköpfigen Familie sogar zwei- bis drei Mal täglich. Beim Einräumen gehöre ich zur Gruppe der Superchaoten. Eigentlich glaube ich dieser Werbung, die einem weismachen will, dass die grosse Kaffeetasse selbst dann […]

Weiterlesen

Liebe dich selbst…

Wo ist das ideale Sein? In der Partnerschaft? Bei der heimlichen Affäre? In der Familie oder bei Freunden? Von Eva-Maria Zurhorst gibt es einen ganz spannenden Beziehungs-Bestseller mit dem provokanten Titel „Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest“. Dieses Buch hat mich auf die Idee gebracht, in meinem Blog etwas über die Liebe zu […]

Weiterlesen

Warum in die Ferne schweifen…

Das leere Word Dokument lacht mich an. Mitten ins Gesicht. Endlich kann ich wieder in die Tasten hauen. Obwohl die Ferien noch nicht vorbei sind, juckt es mich derart in den Fingerspitzen, dass ich es nicht lassen kann. In diesen drei Wochen selbstauferlegter Schreibabstinenz habe ich gemerkt, wie gerne ich schreibe. Wenn ich es nicht […]

Weiterlesen