Grübel Grübel und studier oder Achtung vor der Grübelfalle

Im Moment ist die weltpolitische Lage kein Anlass zur Freude. Wir leben in schwierigen Zeiten. Kein Wunder, dass sich viele Menschen darüber Gedanken machen, ja sogar regelrecht ins Grübeln kommen. Doch Achtung – man sollte es mit dem Grübeln nicht übertreiben. Denn sonst kann es passieren, dass man sich in der Grübelfalle verliert. Gerade wenn […]

Weiterlesen

Geschichten meiner Kindheit – Ich, das Heim- und Pflegekind Teil 1

Wie das schon klingt. Heimkind, Pflegekind. Da werden doch sogleich einige Klischees bedient. Belastende Kindheit, schwieriges Elternhaus. Das sehr wohl. Chancenlos. Heimatlos. Keine Perspektive. Verlorene Zukunft. Kann, muss aber nicht. Als ich zwei Jahre alt war, kam ich in ein Kinderheim in Gais im schönen Appenzell. Der Ort war aber das einzig Schöne daran. Viel zu […]

Weiterlesen

Vom Leben und Leiden meines Vaters – Teil 2

Wie ging es nach dem Selbstmord meines Grossvaters weiter? Mein Vater war kein unbeschwertes und fröhliches Kind. Er war still und in sich gekehrt. Ein Einzelgänger, dem es schwer fiel, mit Anderen Freundschaften zu knüpfen. Sich auf andere Menschen einlassen, konnte er nur mit grosser Anstrengung und innerer Überwindung.  Nach der Ausbildung zur Sekretärin hat meine Grossmutter schnell […]

Weiterlesen

Vom Leben und Leiden meiner Mutter

Meine Mutter wurde am 27. Mai 1939 im kleinen Örtchen namens Fischenthal im Zürcher Oberland als uneheliches Kind geboren. Die Mutter meiner Mutter, meine Grossmutter, hatte in dem kleinen Dorf keinen guten Ruf. Sie war ein sogenanntes „Beeri“, ein leichtes Mädchen, hiess es. Gehe mit jedem daher gelaufenen „Halodri“ ins Bett. Ein uneheliches Kind in […]

Weiterlesen

Vergessene Kinder

Ein Ehepaar liegt im Bett. Die Frau steht auf. Der Blick des Mannes ist starr an die Decke gerichtet. Er liegt da. Bewegungslos? Schlaf ist gut. Wenn er schläft, ist er weg. Ganz weit weg. Ein Kind putzt sich die Zähne. Neben dem Kind steht ein Mann, schaut in den Spiegel, sein Blick ist starr. Sein […]

Weiterlesen