Mein Vater, der liebe Gott und ich – Teil 2

Als ich endlich den Mut fand, ehrlich zu sein und zu meinem Handeln zu stehen, war die Reaktion meines Vaters zu meinem Erstaunen gar nicht so heftig, wie ich erwartet hätte. Von diesem Augenblick an wurde ich allerdings verstärkt in seine Gebete einbezogen, schliesslich wollte er seine Tochter, so gut es eben ging, vor dem Fegefeuer […]

Weiterlesen

Let’s talk about it

Obwohl ich es besser weiss, scheue ich mich hie und da, offen über schwierige Themen zu sprechen. Dabei leben wir in einer durchpsychologisierten Gesellschaft und man müsste meinen, dass es ohne Mühe möglich sein müsste, offen und ehrlich zu kommunizieren. Ist es aber nicht. Und warum nicht? Die meisten Menschen streben nach Offenheit und Ehrlichkeit. Offenheit und […]

Weiterlesen

Risse im Asphalt vs Risse in der Seele

Soeben bin ich durch meine Strasse gelaufen. Die Strasse, die zu meiner Wohnung führt. Vor gut elf Jahren war der Zugang noch nicht fertiggestellt und man musste die letzten Meter zum Haus auf Holzbrettern zurücklegen. Die Strasse ist längst asphaltiert. Und die ersten Risse im Boden liessen nicht sonderlich lang auf sich warten. Solche Risse sind […]

Weiterlesen