Worte des Grauens: Schnee im April

Die Schneeflocken tanzen vom Himmel. Herrlich, wenn es doch nur Dezember wäre und nicht April. Herrlich auch dann, wenn das, was von der weissen Pracht liegen bleibt, nicht bloss ein grusiger Pflotsch wäre. Hätte, wäre, wenn… Ich bin überrascht, dass es heute schneit. Dabei ist es die normalste Sache der Welt. Ich wollte es vermutlich […]

Weiterlesen