Am Lebensende: Brief an meine Mutter

Liebes Mami Dies ist der zweite Brief, den ich dir in dieser besonderen Form schreibe. Es sind von mir verfasste Zeilen, die dich jedoch nicht erreichen werden, da ich sie weder abschicke, noch vorlesen werde. Sie sind mehr wie ein Tagebuch, das mir hilft, meine Gedanken zu sortieren und meinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Es verringert […]

Weiterlesen

Liebes Tagebuch…

Meine Tochter hat mich auf diese Idee gebracht. Es ist eine Erinnerung an längst vergangene Zeiten. Das Tagebuch als Frust- und Sorgenfresser. Ich besass zwar ein Tagebuch, aber ich benutzte es nicht oft, um meine Gedanken nieder zu schreiben. Und das, obwohl ich schon immer sehr gerne und leidenschaftlich geschrieben habe. Ich schrieb hauptsächlich dann […]

Weiterlesen