Brief an meinen Vater

Vor einem Jahr habe ich darüber geschrieben, warum ich blogge. Eine Satz ist mir dort beim Lesen besonders ins Auge gestochen: „Ich schreibe NICHT, um mich zu therapieren. Wenn ich mich einem Thema zuwende, dann geschieht das darum, weil ich es für mich bereits geklärt habe.“ Generell stimmt das und doch muss ich diese Aussage […]

Weiterlesen

Da steckt ganz viel Liebe drin…

Sicher kennt ihr den Spruch „wenn eine Türe zu geht, dann öffnet sich eine Andere“. Damit wird zum Ausdruck gebracht, dass alles, was uns im Leben widerfährt, einen Sinn hat und es immer irgendwie weitergeht. Nicht zwingend schlechter oder besser, vielleicht auch einfach nur anders. Beim Adventskalender spricht man nicht von Türen sondern von Türchen. Oder […]

Weiterlesen