Geschichten meiner Kindheit – Ich, das Heim- und Pflegekind Teil 2

In der Primarschule war ich eine Aussenseiterin. Ich war unbeliebt. Ungeliebt? Ich vermute, es lag daran, dass Begriffe wie „Pflegekind“ oder „Heimkind“ in der Gesellschaft negativ behaftet sind. Wenn ein Mensch erzählt, dass er die Kindheit in einem Kinderheim oder in einer Pflegefamilie verbracht hat, dann sagt er gleichzeitig, dass in der Kindheit irgendetwas schief […]

Weiterlesen